Aktuelle News:



11.07.2024
Als Vizepräsident a.i. (bis GV 2025) wurde nach Beschluss des Vorstandes per sofort Adrian DO2AMR bestimmt. Wir danken ihm für seine Bereitschaft und wünschen ihm viel Erfolg im Vorstand!
Durch den Austritt von HB9IJQ wird auch der zweite Amtsposten in der technischen Kommission wieder frei. Interessenten für diese Ämter dürfen sich gerne beim Vorstand bewerben.....
(HB9GZY/Roli - Präsident HB9FU)

11.07.2024
Heute Nachmittag haben wir auch von HB9IJQ Marcel (Vize / techn. Kom) den sofortigen Austritt aus unserem Verein bekommen. Ich bedauere dies und wünsche ihm alles Gute!

Durch diesen Umstand wird auch das Amt des Vizepräsidenden in unserem Verein per sofort wieder frei - Interessierte melden sich bitte beim Vorstand! Danke
(HB9GZY/Roli)

10.07.2024
Ich habe nach einigen Suchläufen die Auswertungen des Helvetia-Contest vom 27./28. April 2024 gefunden. Ihr findet die PDF's abgelegt im Clubdesk, Ordner: Verein/H26-2024/Auswertungen H26.
(HB9GZY/Roli)

09.07.2024
Heute Abend haben wir leider von HB9MTN Edi den Austritt aus unserem Verein per Ende 2024 bekommen. Ich bedauere dies und wünsche ihm alles Gute!
(HB9GZY/Roli)

07.07.2024
DO7GI Jogi wurde heute temporär von unserem Verein als Ehrenmitglied erklärt, definitive Aufnahme erfolgt anlässlich GV 2025. Herzlich willkommen Jogi, und auf viele DX aus Rumänien zu uns in die Schweiz!
(HB9GZY/Roli)

07.07.2024
Nach Uneinstimmigkeiten wurde der HB9FU-Member WhatsApp-Chat heute ersatzlos gelöscht. Infos werden nur noch über das schwarze Brett (Clubdesk), via eMails oder direkt adressierte WhatsApp Nachrichten verschickt!
Ausserdem hat jedes Mitglied die Gelegenheit, das im Clubdesk integrierte Mailsystem zu nutzen und direkt an einzelne Empfänger oder ganze Gruppen zu adressieren.
Nachtrag am 11.07.2024: WhatsApp Gruppe wurde reaktiviert!
(HB9GZY/Roli)

06.07.2024
Wir hatten gestern einen schönen Höck mit feinem Essen und netten Gästen, insgesamt 13 Personen. Es wurde viel diskutiert und vorgestellt - DL3GAZ Sebastian mit seinem Eigenbau, dem HF-Handfunkgerät mit integriertem Akku und Tuner (kann bei ihm bestellt werden), sowie HB3XFV Tobias mit seinen selbst hergestellten Erdungsspiessen für die HF20A Antenne!
Zudem durften (mussten) wir DO7GI Jogi verabschieden, der vorläufig zum letzten Mal bei uns war, denn leider wandert er noch diesen Monat nach Rumänien aus. Wir hoffen, dass wir ihn bald mal auf Kurzwelle hören mit dem Rufzeichen YO?xxx. Alles Gute Jogi, im Namen der ganzen Funkgruppe Untersee/Rhein!
(HB9GZY/Roli)

03.07.2024
Zusammenfassung Clubdesk

Neue Mitgliederverwaltung, neuer Kalender, integriertes Mailsystem, schwarzes Brett, etc.

Auch bei HB9FU wurde die online-Mitgliederverwaltung "CLUBDESK" jetzt in Betrieb genommen. Sie erlaubt uns, die Verwaltung auf mehrere (Vorstands-)Mitglieder aufzuteilen und allen Mitgliedern entsprechende Zugriffsrechte zu erteilen. So ist es ab sofort möglich, dass alle Mitglieder Lesezugriff auf die Mitgliederliste haben, auf das schwarze Brett, auf Dokumente, Schreib-/Lesezugriff auf den Kalender, dem Kassier steht bei Bedarf eine integrierte Buchhaltung und Rechnungsstellung inkl. Mahnwesen zu Verfügung, unsere Aktuarin kann die Sitzungsprotokolle selbst in die Dokumentenordner hochladen etc.....

- Die Daten für Clubdesk wurden praktisch alle bereits von der Homepage her portiert.

- Der Link zu "Only Members!" (geschütztes Mitgliederportal) wurde von Dropbox auf die Datenbank von Clubdesk geändert.

- Der Terminkalender auf der Homepage wurde deaktiviert, da nun der neue integrierte Clubdeskkalender aktiv ist, auf den nur noch jemand mit angefordertem Zugang zugreifen kann.

- Aktuelle Termine werden jeweils auf der Titelleiste der Homepage publiziert. Auch die Homepage wird in Zukunft in Clubdesk integriert werden.

- Ebenfalls wurde der testhalber integrierte Chat auf der Homepage wegen Interessenmangel deaktiviert

- Die Rubrik "Gäste und Inserate" wurde auch als ziemlich überflüssig deklariert und wird wegen Interessemangel auch nächstens rausgenommen!

Um auf alle unsere Mitgliederdaten zugreifen zu können, ist es unerlässlich, dass JEDES Mitglied einen Clubdesk-Zugang für sich anfordert!!!!

Eine Anleitung für den Zugang zu Clubdesk wurde in einer am Samstag 22. Juni 2024 verschickten Mitglieder-Rundmail verschickt, sowie auch via WhatsApp Gruppe veröffentlicht!
Ein selbst gewähltes Passwort kann mir jedoch auch per WhatsApp oder eMail zugesandt werden, um die genannte Prozedur zu vereinfachen.....

Wer keinen angeforderten Zugang besitzt, wird auch keinen Zugriff auf Clubdesk haben und bekommt künftig weder Daten noch Infos!

(HB9GZY/Roli)

02.07.2024
Seit 24. Juni sind die neuen Amateurfunkbestimmungen und Prüfungen in Deutschland aktiv. Es gibt nun neu drei Lizenzklassen - N (DN9), E (DO), A (DL etc.). Auch an der HamRadio 2024 konnten wieder Prüfungen abgelegt werden und die ersten neuen DN9-Rufzeichen sind bereits im QRZ.COM eingetragen. (Im Suchfeld eingeben DN9*). Weitere Infos könnt ihr der neuen DARC-Seite 50ohm.de entnehmen!
(HB9GZY/Roli)

30.06.2024
Die HamRadio 2024 ist schon fast wieder Geschichte. Meiner Meinung nach hat es sich nicht wirklich gelohnt, hinzufahren. Es sind jedes Jahr weniger Aussteller dort, die Halle A1 war dieses Jahr halb leer. Der einzige Grund für mich die Messe wieder zu besuchen, wäre wohl Freunde zu treffen.....

Während der Messe ist mir übrigens ein bekannter Youtuber über den Weg gelaufen. So durfte ich mit Michael DL2YMR ein paar nette Worte wechseln. Ein sehr sympathischer Typ!
(HB9GZY/Roli)

02.05.2024
Heute hat Marcel HB9IJQ (techn. Leiter HB9SH) das Vertex Relais auf dem Galgenbuck Turm in Neuhausen/Rhf. gegen den neuen Yaesu Repeater ausgetauscht.
Ab sofort sind QSO's sowohl über FM (nicht NFM), so wie auch über C4FM möglich. In nächster Zeit wird auch die Antenne ca. 20m höher gesetzt!
Yaesu (System Fusion) Relais HB9SH, 439.025 MHz (-7.6 MHz) 88.5Hz FM / C4FM, mit geplanter Nachrüstung von Wires-X und Echolink.
(HB9GZY/Roli)

15.04.2024
Da mich bereits 3 Mitglieder baten, ihren Geburtstag nicht im WhatsApp-Chat zu erwähnen, gehe ich dieser Bitte nach und werde deshalb in Zukunft keine Geburtstagswünsche mehr veröffentlichen.
Ich wünsche euch allen hiermit pauschal alles Gute zum Geburtstag, wenn es dann jeweils soweit ist.....
(HB9GZY/Roli)

06.03.2024, wir haben nun neben der Sprecherlaubnis für den H26 Contest auch eine Bewilligung für das Kalenderjahr 2024 (ab 1. Juni) vom Bakom bekommen.
Was ist eigentlich eine Sprecherlaubnis? Zum Senden auf den Amateurfunkfrequenzen wird generell eine Funklizenz und/oder ein Fähigkeitsausweis benötigt, d.h. es muss eine Prüfung beim Bundesamt für Kommunikation (Bakom) abgelegt werden und man bekommt dann einen Fähigkeitsausweis, mit dem man z.B. in einem Verein mit dem Clubrufzeichen (z.B. HB9FU) in die Lüfte gehen kann. Will man eine eigene Station einrichten, so benötigt man ein eigenes persönliches Rufzeichen, das man auf Gesuch hin mit der Nummer des Fähigkeitsausweises bekommt - je nach Prüfung HB3 oder HB9, die sogenannte Sendelizenz.
Hat jemand Interesse an unserem Funkhobby und will die Schulung zum Funkamateur in Angriff nehmen, so werden wir selbstverständlich behilflich sein. Neben der Theorie darf aber die Betriebspraxis nicht fehlen, d.h. wie bediene ich das Funkgerät, wie mache ich einen Aufruf (CQ), wie läuft ein Gespräch (QSO) ab etc. Dies wird viel zu oft vergessen und nicht geübt - wie denn auch - ich darf ja ohne Prüfung gar nicht......
Eine Sprecherlaubnis (nur für Vereine) erlaubt uns, in solchen Situationen jemanden auch ohne Lizenz mit unserem Clubrufzeichen (unter Aufsicht eines Funkamateurs!) ans Mikrofon zu lassen und das Gefühl der Praxis zu bekommen! Wir freuen uns und hoffen auf grosses Interesse dafür.....
(HB9GZY/Roli, Präsident HB9FU)

Am 27./28. April 2024 (13:00 - 12:59) findet der jährliche Helvetia Contest (H26) statt. Unser Verein will dieses Mal dabei sein und mit dem Rufzeichen HB9FU in die Luft gehen. Wir haben beim Bakom einen Antrag für eine Sprecherlaubnis gestellt, so dass Interessierte ohne Lizenz auch selbst einmal die Möglichkeit haben (von Gesetzes wegen unter Aufsicht eines konzessionierten Funkamateurs) ebenfalls ans Mikrofon zu gehen! Solltest du entweder als Funkamateur/in mitmachen oder einfach als Interessierte/r dabei sein wollen - so melde dich bei uns - es sind auch Besucher herzlich willkommen. Die Oertlichkeit wird hier in Kürze bekanntgegeben!
Nachtrag: die gewählte H26-Örtlichkeit ist mit Karte/Link im Terminkalender entsprechend vermerkt!
(HB9GZY/Roli)

Am Freitag 1. März 2024 um 18:00 Uhr fand unser März-Höck im Rädli Wagenhausen statt, gleich anschliessend um 20:00 Uhr unsere 7. ordentliche Generalversammlung mit 14 von 20 Mitgliedern plus einem Gast.
Dabei ging es um die Erweiterung eines Vorstandpostens (Beisitzer & Jugend), sowie einer Rochade, bzw. Neubesetzung des Vizepräsidenten und Mitglied der techn. Kommission. Ebenso wurden einige Statutenänderungen besprochen, festgelegt und darüber abgestimmt, sowie ein Mitgliederamt darin gestrichen!
Nach Abschluss des geschäftlichen Teils durften wir einen feinen Salat und ein vorzügliches Bami Goreng geniessen - herzlichen Dank dem Rädli-Team!
(HB9GZY/Roli)

26.01.2024
Seit einigen Tagen findet man unter den Buttons auf der Homepage einen (wieder erweckten) Chat - Login, der zur einfachen Kommunikation untereinander dient, sodass man bei "einseitigen" Themen unseren WhatsApp Chat umgehen kann. Nicht alles ist für alle interessant! Versucht es und berichtet darüber.... dieser Chat ist für jedermann/frau verfügbar!
(HB9GZY/Roli)

22.01.2024, betrifft Homepage:
Da es heute bei einem Mitglied beim Aufruf des Terminkalenders auf zwei Computern Schwierigkeiten gab (nur eine leere Seite), wurde jetzt auf der Homepage bei der Anwahl des Kalenders ein target="_blank" gesetzt, d.h. dass der Kalender bei Aufruf ab sofort in einem neuen Tab geöffnet wird. Ich hoffe, dass niemand sonst noch irgendwelche Probleme hat mit unserer Website!
(HB9GZY/Roli)

01.01.2024, GV 2024
Ich möchte nochmals an unsere 7. ordentliche Generalversammlung erinnern, die am 1. März 2024 ab 18 Uhr im Rädli Wagenhausen stattfindet. Die Einladung wurde bereits Mitte November 2023 (leider fehlerhaft) als 6. GV verschickt! Die angepasste Version kann nun vom Terminkalender am 1. März oder vom Mitgliederbereich geladen werden.
Bitte nicht vergessen, mittels der verschickten Mail für die GV an- oder abzumelden. Nach der GV wird allen bis zum 18. Februar 2024 angemeldeten Mitgliedern ein Imbiss offeriert!
(HB9GZY/Roli)

01.01.2024, das Jahr 2023 ist vorbei, ich hoffe, dass ihr alle gut und gesund den Jahreswechsel gemeistert habt - ein gutes neues Jahr wünsche ich euch allen! Die Funkgruppe Untersee/Rhein hat heute einen Bestand von 16 aktiven und 4 passiven Mitgliedern. Der technische Leiter HB9HIL hat sich aus der technischen Kommission und als Mitglied verabschiedet, dafür ist HB9IJQ per heute in die TK nachgerückt. Das Jahr 2023 wurde ohne nennenswerte Aktionen und Anlässe gemeistert, wobei wir auf etwas mehr Aktivitäten für 2024 hoffen. Es sind alle Mitglieder herzlich eingeladen, aktiv mitzuwirken und Ideen einzubringen!
(HB9GZY/Roli)


2024


Ende Dezember 2023 hat sich Ramazotti 78 (HB9GZY) entschlossen, seinen alten CB-Rufnamen Kodak 78 von ca. 1978 wieder auszugraben. Es haben sich wieder einige altjährige CB'ler reaktiviert, die diesen Rufnamen von früher noch kennen, Ramazotti wird bei ihnen wohl weniger bekannt sein.... also ab sofort CB-QRV definitiv wieder via Kodak 78.
(HB9FU/News)

05.12.2023, heute Dienstag 08:30 Uhr hatte Marcel HB3XDZ den Prüfungstermin beim Bakom in Biel. Wir gratulieren ihm herzlich und freuen uns, wieder einen HB9'er mehr in unserem Verein zu haben - Marcel hat die Prüfung mit den maximalen 100 Punkten bestanden! Wir sind gespannt auf sein Rufzeichen.....
Nachtrag 18.12.2023, neues Ruzeichen ab sofort: HB9IJQ
(HB9GZY/Roli)

Am Freitag 1. Dezember 2023 fand unser letzter Höck im 'alten Jahr' mit 13 Leuten statt. Wir wurden vorzüglich von der Rädli-Crew mit Salat, Gerstensuppe und Schweinswürstli bewirtet. Zusätzlich bekam jeder Teilnehmer ein vom Verein offeriertes Chlaussäckli überreicht! En Guete, schöne Festtage, einen guten Rutsch ins 2024 - man sieht sich wieder am Freitag 5.Januar 2024.
(HB9GZY/Roli)

29.11.2023, Vorinfo:
Am Dienstag 5. Dezember 2023 wird Marcel HB3XDZ in Biel die Prüfung zum HB9-Upgrade absolvieren - wir drücken ihm alle unsere Daumen dafür!
Wie bereits weiter unten erwähnt, hat unser jetztiger technischer Leiter Fabian HB9HIL per Ende 2023 seinen Rücktritt, sowie Austritt aus dem Verein erklärt. (Vereinsjahr = Kalenderjahr).
Da laut unseren Statuten in unserem Vorstand ein technischer Leiter eigentlich nicht vorgesehen wäre, werden wir dieses Amt nicht wieder besetzen, jedoch unsere technische Kommission dann mit Marcel HB9xxx verstärken, ab 1. Januar 2024 a.I., sowie nach der offiziellen Wahl ab GV 2024 (1. März 2024) definitiv!
(HB9GZY/Roli)

Am 4. November 2023 hat sich Thomas DO5FT ebenfalls via Online-Aufnahmegesuch als zweites grenzüberschreitendes Mitglied bei unserem Verein angemeldet. Wir freuen uns sehr darüber und wünschen ihm viel Freude in der Funkgruppe als weiteres Aktivmitglied!
(HB9GZY/Roli)

Am 3. November 2023 hat sich Adrian DO2AMR (gleich nach einem interessanten Höck) via Online-Aufnahmegesuch als erstes grenzüberschreitendes Mitglied bei unserem Verein angemeldet. Wir freuen uns sehr darüber und wünschen ihm viel Freude in der Funkgruppe als weiteres Aktivmitglied!
(HB9GZY/Roli)

Heute 7. Oktober 2023 hat Fabian (HB9HIL) via E-Mail seinen Rücktritt als technischer Leiter und ebenso den Austritt als Mitglied auf Ende Vereinsjahr 2023 bei HB9FU erklärt. Wir bedauern diesen Schritt und wünschen ihm alles Gute.
(HB9GZY/Roli)

Am Freitagabend 6. Oktober 2023 fand unser gelungener und gemütlicher Herbstvesper in der Besenbeiz Zolg in D/Gailingen mit 13 Teilnehmern statt. Herzlichen Dank allen, die dabei waren!
(HB9GZY/Roli)

Am 28. September 2023 hat sich Fabian (Fabi 78), mit Aufnahmegesuch bei unserem Verein angemeldet. Wir freuen uns sehr darüber und wünschen ihm viel Freude in der Funkgruppe als weiteres Aktivmitglied!
(HB9GZY/Roli)

11. August 2023, Höck im Rädli - während einer "heissen" Diskussion über Veranstaltungen und Bereitschaft der Mitglieder, aktiver mitzuwirken, wurde die Funkgruppe Untersee/Rhein ein wenig "durchgerüttelt"! Am 1. März 2024 wird die GV 2024 stattfinden - auf dieses Datum hin soll das Präsidium neu besetzt werden. Ausserdem werden damit auch andere Aufgaben frei, wie die Pflege der Vereinshomepage, allgemeine Organisationen und Terminfestsetzungen, somit füttern des Kalenders (Events, Höcks etc.), Mitgliederverwaltung, Mailadressen erstellen und verwalten, Kontakt zu anderen Vereinen und Behörden wie z.B. USKA, Bakom, etc.
Wird es uns nicht gelingen, diese Pendenzen, d.h. Ämter neu zu besetzen, so liegt es sehr nahe, dass unser Verein per GV 2024 aufgelöst wird!
Interessenten für diese Ämter dürfen sich gerne via hb9fu@funkgruppe.ch bei uns melden!
(HB9GZY/Roli)

Am Montag 7. August 2023 um 20:00 Uhr fand eine Online BBB-Videokoferenz unseres Vorstandes statt. Kurz danach wurde über das Thema Notfunk, AREDN, HAMNet, etc. diskutiert. Dazu schaltete sich Thomas HB9JAT, Präsident der USKA-Sektion Uri-Schwyz dazu und erzählte uns mehr davon. Es war sehr interessant, aber leider hielt sich das Interesse in unserem Verein sehr dürftig und in Grenzen..... :-(
(HB9GZY/Roli)

28.06.2023 Eingang des grosszügigen Beitrages der Gemeindeverwaltung Hemishofen auf unser Bankkonto als jährlicher Unterstützungsbeitrag. Wiederum herzlichen Dank unserer Gemeinde für ihr finanzielles Entgegenkommen zu Gunsten und im Namen aller ortsansässigen Vereine!
(HB9GZY/Roli)

Am 1. Juli 2023 hat sich Tobias HB3XFV, mit Aufnahmegesuch bei unserem Verein angemeldet. Wir freuen uns sehr darüber und wünschen ihm viel Freude in der Funkgruppe als weiteres Aktivmitglied!
(HB9GZY/Roli)

Am Freitag 12. Mai 2023 findet unser Höck im Rädli statt (siehe Infos im Terminkalender).
Am 26. Mai 2017 wurde die Funkgruppe Untersee/Rhein gegründet, also vor 6 Jahren. Wir möchten uns bei unseren Mitgliedern bedanken und offerieren allen Teilnehmern den Abend aus der Vereinskasse. Nichtmitglieder am Höck bezahlen einen pauschalen Obulus von Fr 10.00 - ebenfalls Vereinsmitglieder, die den Mitgliederbeitrag 2023 noch nicht bezahlt haben!
(HB9GZY/Roli Präsident HB9FU)

Samstag 11. März 2023, die gestrige Generalversammlung ist passé, war ein Erfolg, interessant, das Essen war gut! Edi HB9MTN - unser Referent - erzählte uns einiges über den Antennenbau, was wir nicht wussten!
Eine sehr angenehme Überraschung folgte heute Morgen mit dem Mitgliederantrag (aktiv) von Edi via Mail - wir freuen uns, dass es dir bei uns gefällt und heissen dich herzlich willkommen in unserer kleinen Runde!(HB9GZY/Roli Präsident HB9FU)

Am Freitag 10. März 2023 wird die 6. ordentliche Generalversammlung der Funkgruppe Untersee/Rhein (HB9FU) in der Chämihütte Kaltenbach/TG abgehalten. Details siehe im Terminkalender-Eintrag!
Die für die Generalversammlung relevanten Unterlagen werden im geschützten Bereich zum Download für die Mitglieder abgelegt (Only Members! --> Vereinsdaten --> 2023).
Um 19:00 Uhr gibt es gemeinsames Abendessen "aus der Clubkasse"
Um 20:00 Uhr offizieller Beginn der Generalversammlung 2023
Anschliessend an die GV folgt um ca. 21:00 Uhr ein (öffentlicher) interessanter Vortrag von unserem Gast Edi Bosshard HB9MTN über endgespeiste, resonante Multiband-Antennen.
(HB9GZY/Roli)

Dienstag 24.01.2023, das lange Warten hat ein Ende - Marcel hat heute sein ersehntes Rufzeichen bekommen, und dies nach fast 2 Monaten!
Ihr findet ihn auch bereits im QRZ.com mit seinem Call: HB3XDZ
(HB9GZY/Roli)

Am Samstag 21. Januar 2023 besuchten vier unserer Mitglieder (Roli, Marcel, Rolf, Daniel) zusammen den Funkkeller Weissach/D zum Shopping mit anschliessend gemeinsamem Mittagessen in einem Altstadtlokal in Sindelfingen/D - natürlich durften Ralf und Conny selbst auch nicht fehlen dabei! Fünf Fotoschnappschüsse findet ihr in der Mitgliederrubrik "Only Members!" - Ordner "21012023".
(HB9GZY/Roli)


2023


3. Dezember 2022 - die neuen Höcktermine für 2023 sind im Terminkalender eingetragen. Bitte regelmässig konsultieren, da immer wieder Änderungen möglich sind!
Falls jemandem wichtige und/oder interessante Aktivitäten oder Veranstaltungen bekannt sind, die einen Platz in unserem Kalender haben sollten - bitte mir mitteilen, danke!
(HB9GZY/Roli)

Unser Jahresabschluss-Höck fand am Abend des 2. Dezember 2022 im Bistro zum Rädli bei Moni statt.
Zu feiern gab es dann auch gleich Marcel's Prüfungserfolg vom Morgen in Biel zum HB3'er. Wir gratulieren ihm nochmals herzlich zum 100%-igen Erfolg, wir sind gespannt auf sein Rufzeichen!
Ausserdem erläuterte uns unser TL Fabian HB9HIL seine Beurteilung über unser neues Relais Projekt. Er präsentierte uns auch einge Ausbreitungssimulationen mit verschiedenen Frequenzen und Leistungsstufen vom vorgesehenen Standort aus. Es liegt nun noch an der Frequenzzuteilung durch den Frequenzkoordinator (USKA) und der anschliessenden Bewilligung (Bakom).
(HB9GZY/Roli)

Am Samstag 5. November fand in Thun die USKA-Ausbildungstagung unter der Moderation von HB9UVW/Daniel statt, wobei es vor allem um die Ausbildungsbelange der USKA, verschiedenen Sektionen und der "Ausbildungswilligen" ging. HB9GZY, HB9GXQ und HB3YDT nahmen daran teil.
(HB9GZY/Roli)

Am Freitagabend 4. November 2022 trafen wir (13 Personen) uns zum Herbstvesper in der Besenbeiz Zolg in Gailingen/D. Neben Speis und Trank wurden jene Themen behandelt und darüber diskutiert. Es war ein lustiger Abend, danke schön!
(HB9GZY/Roli)

Am 11. September 2022 hat sich Marcel, Gandalf 78, mit seinem Aufnahmegesuch als Aktivmitglied bei uns angemeldet. Wir freuen uns sehr darüber und wünschen ihm viel Freude in der Funkgruppe als weiteres Aktivmitglied!
(HB9GZY/Roli)

Mit dem heutigen Mail vom Freitag 12. August 2022 bekamen wir das Aufnahmegesuch von Rene, HB9EPX. Wir freuen uns sehr darüber und wünschen ihm viel Freude in unserem kleinen Verein als weiteres Passivmitglied!
(HB9GZY/Roli)

Heute Samstag 16. Juli 2022 bekam ich per Mail das Aufnahmegesuch als Mitglied von Reto, HB9HND. Wir freuen uns und wünschen ihm viel Freude in unserem kleinen Verein!
(HB9GZY/Roli)

02.07.2022 Gestern Freitag hatten wir überraschenden Besuch von zwei Freunden aus der Grenznachbarschaft. Herzlichen Dank für den schönen Abend mit den zwei CB-Stationen "Santa Fe" Yogi, sowie "DB5" Willi, wir hoffen auf weitere solche "grenzüberschreitende" Höcks mit ihnen....
(HB9GZY/Roli)

10.06.2022 Eingang einer grosszügigen Überweisung der Gemeindeverwaltung Hemishofen auf unser Bankkonto, die anscheinend jedes Jahr an alle in Hemishofen registrierte Vereine als Unterstützungsbeitrag ausbezahlt werde. Da wir den Sitz unseres Vereins im Frühling 2022 von Stein am Rhein nach Hemishofen verlegt haben, kommen wir (eigentlich unerwartet) ebenfalls in den Genuss dieser freundlichen Geste. Herzlichen Dank unserer Gemeinde für ihr finanzielles Entgegenkommen zu Gunsten und im Namen aller ortsansässigen Vereine!
(HB9GZY/Roli)

Unser gemeinsamer Maibummel (HB9SH & HB9FU) am 14. Mai 2022 konnte mit insgesamt 17 Personen und 4 Hunden durchgeführt werden und führte von Hemishofen nach Stein am Rhein. Nach einer Führung durch das Lokdepot der Liliputbahn und einer Sonderfahrt endete der Anlass in einer Gartenwirtschaft an der Schifflände - herzlichen Dank allen Teilnehmern für den tollen Nachmittag, wobei erwähnt werden muss, dass HB9FU-Mitglieder leider sehr dünn vertreten waren! Fotos sind auf https://photos.app.goo.gl/9A38tkRzBSm6Kpev5 zu sehen.
(HB9GZY/Roli)

04.04.2022, ab sofort ist unser Verein nun auch unter der "clubspezifischen" Domain hb9fu.club zu erreichen.
(HB9GZY/Roli)

Am 6. März 2022 wurde beschlossen, unseren monatlichen Höck im Rädli aus logistischen Gründen jeweils um eine Stunde vorzuverlegen.
Neu findet unser Höck also jeweils am 1. Freitag des Monats ab 18:00 Uhr im Bistro zum Rädli in Wagenhausen/TG statt.
Wir freuen uns auf euch - Infos und Änderungen siehe im Terminkalender!
(HB9GZY/Roli)

Am 8. Januar 2022 wurden die Unterlagen unserer 5. ordentlichen Generalversammlung verschickt, wieder bedingt durch Corona online via Mail und Abstimmungsformular. Die erforderlichen Infos sind für die Mitglieder im geschützten Bereich unserer Homepage abrufbar.
(HB9GZY/Roli)

Der Spaghettiplausch am 7. Januar 2022 konnte unter 2G-Bedingungen bei Moni im Rädli durchgeführt werden. Es nahmen 8 Mitglieder teil - herzlichen Dank für den tollen Abend!
(HB9GZY/Roli)


2022


25.12.2021, Lucas (ex HB3XWT) hat sein neues Rufzeichen HB9HOS bekommen. Wir gratulieren ihm herzlich und wünschen ihm viel Spass damit und gute Verbindungen!
(HB9GZY/Roli)

Am 17. Dezember 2021 hätte unser Jahresabschlusshöck im Restaurant Klingenzellerhof stattfinden sollen. Leider mussten wir diesen wegen den Corona-Umständen sicherheitshalber absagen.
(HB9GZY/Roli)

07.12.2021, Rolf (HB3YMW) hat seine Kündigung betreffend Mitgliedschaft widerrufen. Es ist schön, dass er sich zu diesem Schritt entschieden hat.
(HB9GZY/Roli)

Am 3. Dezember 2021 war Lucas (HB3XWT) in Biel und hat die Prüfung für das Upgrade zum HB9'er bestanden. Wir gratulieren Lucas herzlich, wünschen ihm weiterhin gute Verbindungen und sind gespannt auf das neue Rufzeichen.
(HB9GZY/Roli)

Am 30. November 2021 haben wir wieder eine erfreuliche Message bekommen. Robert (Gumpix 79) hat den Antrag als Aktivmitglied in unserem Verein gestellt. Wir freuen uns sehr darüber und wünschen ihm viel Spass und Erfolg bei seinen Funkaktivitäten.
(HB9GZY/Roli)

Am 25. November 2021 hat auch Alexander (HB9FDT) ein weiteres Mal in einer E-Mail seinen Austritt auf Ende Vereinsjahr 2021 bei HB9FU erklärt. Wir bedauern auch diesen Schritt und wünschen ihm alles Gute.
(HB9GZY/Roli)

Nach den Kündigungen von drei Mitgliedern innert 3 Monaten, nun auch wieder einmal etwas Erfreuliches - am Abend des 23. November 2021 bekamen wir von Fabian (HB9HIL) den Antrag für eine Aktivmitgliedschaft, was mich ausserordentlich freut. Fabian, alles Gute und viel Freude bei HB9FU.
(HB9GZY/Roli)

Auch Michi (Rokka 78) hat am 21. November 2021 in einer E-Mail seinen Austritt auf Ende Vereinsjahr 2021 bei HB9FU erklärt. Wir bedauern diesen Schritt und wünschen auch ihm alles Gute.
(HB9GZY/Roli)

Am 20. November 2021 hat Rolf (HB3YMW) in einer E-Mail seinen Austritt auf Ende Vereinsjahr 2021 bei HB9FU erklärt. Wir bedauern diesen Schritt und wünschen ihm alles Gute.
(HB9GZY/Roli)

11.11.2021 - Meret (HE9MGU / Ramazotti 78-2) wünscht, per Ende Vereinsjahr 2021 vom Aktiv- zum Passivmitglied zu wechseln.
(HB9GZY/Roli)

29.10.2021 - Als Versuch wurde für die Funkagenda ein digitaler Kalender eingesetzt - sollte sich dieser nicht bewähren, wird wieder "zurückgebaut".
Zugang via Button "Terminkalender" in der Button-Liste oder direkt via Link https://kalender.digital/2d775a6b0535df0e66e2
(HB9GZY/Roli)

18.10.2021 - Da die Post ab Januar 2022 die Preise drastisch erhöht, u.a. die Gebühr für das Postfach auf CHF 120.00/Jahr, haben wir unser Postfach 64 nun gekündigt und die Vereinsadresse auf den Wohnsitz des Präsidenten "transferiert". Durch diese Massnahme wurde auch der offizielle Vereinssitz von Stein am Rhein nach Hemishofen verlegt.
(HB9GZY/Roli)

Ich freue mich, dass heute Freitag 10. September 2021 per Mail das Aufnahmegesuch als Mitglied des HB9FU von Rokka 78 (Michael) bei uns eingegangen ist. Wir wünschen Michi viel Freude in unserem Verein und wünschen ihm viel Ehrgeiz und Erfolg für seine Pläne zum Funkamateur.
(HB9GZY/Roli)

25.08.2021 - Über eine ausserordentliche Onlineumfrage und Abstimmung wurden die Statuten von HB9FU per sofort angepasst.
Es ist nun auch SWL's (HE9'er) und aktiven CB-Funkern möglich, als Aktivmitglieder in unserem Verein beizutreten. Sie sind vereinsrechtlich ab sofort den Funkamateuren gleichgestellt.
(HB9GZY/Roli)

Am 24. August 2021 hat unser techn. Leiter und Vizepräsident Koni (HB9PLB) leider seinen Austritt auf Ende Vereinsjahr 2021 bei HB9FU erklärt. Wir bedauern diesen Schritt und wünschen ihm alles Gute!
Sollte jemand interessiert und bereit sein, das Nachfolgeamt von Koni als Vizepräsident zu übernehmen - bitte Mail an den Präsidenten!
(HB9GZY/Roli)

24.06.2021 - Das erste Halbjahr bescherte uns (wie auch vielen anderen) dank Corona lauter geschlossene Türen und sogar einen "gröberen" Spitalaufenthalt für Moni, unseren guten Geist aus dem Rädli. Am 11. Juni durften wir endlich wieder einen Höck durchführen im Bodega Cruz in Oberstammheim/ZH. Nun endlich ist es am 2. Juli ab 19:00 Uhr aber wieder an der Zeit, den regulären Treff im Rädli durchzuführen - Moni selbst wird uns hier ebenfalls als Gast am Tisch beiwohnen, da sie noch arbeitsunfähig geschrieben ist. Bedient werden wir von einer ihrer charmanten Mitarbeiterinnen :-)
(HB9GZY/Roli)

27.05.2021 - Wir müssen trotz Erleichterung der Massnahmen des Bundesrates leider auch unseren Höck vom 4. Juni absagen, da unsere Wirtin Moni im Moment mit einer heftigen Corona-Lungenentzündung in der Intensivstation des Kantonsspitals Frauenfeld liegt. Wir wünschen ihr im Namen des ganzen Vereins alles Gute, gute Besserung und momentan viel Ruhe!
(HB9GZY/Roli)

26.03.2021 - Leider wurde heute auch die Ham Radio 2021 in Friedrichshafen/D coronabedingt abgesagt. Das nächste Messedatum, wurde auf den 24.-26. Juni 2022 festgelegt.
(HB9GZY/Roli)

Ich freue mich, dass heute Freitag 19. März 2021 per Mail das Aufnahmegesuch als Mitglied des HB9FU von HB3XWT Lucas bei uns eingegangen ist. Wir wünschen Lucas viel Freude in unserem kleinen Verein!
(HB9GZY/Roli)

Am 16. Februar 2021 bekamen wir (HB9GZY/HB9PLB) Besuch von einem freischaffenden "Zeitungsmann", der einen Bericht über unseren Verein verfassen wollte.
Das Resultat ist seit heute 19. März 2021 im Bote vom Untersee und auf unserer Homepage in der Rubrik Medien zu lesen!
(HB9GZY/Roli - Präsident HB9FU)

Am Montag 15. Februar 2021 konnte unsere Generalversammlung 2021 (online) bereits abgeschlossen werden. Die Mitgliederbeiträge bleiben auch dieses Jahr für Aktivmitglieder bei CHF 50.00, für Passive bei CHF 30.00 unverändert. Der gesamte Vorstand, sowie auch der Kassenrevisor, wurden für 2021 wiedergewählt.
(HB9GZY/Roli - Präsident HB9FU)

Während der Zeitspanne von Mitte / Ende Februar 2021 wird unsere 4. ordentliche Generalversammlung abgehalten, diesmal bedingt durch Corona, online via Mail und Abstimmungsformular. Die erforderlichen Infos werden den Mitgliedern ca. Mitte Februar zugestellt.
(HB9GZY/Roli)

Es ist bereits wieder Januar, das Jahr 2021 hat leider nicht so begonnen, wie wir alle es gerne gehabt hätten. Wir wünschen euch allen trotzdem ein schönes und erfolgreiches Jahr - und vor allem bleibt gesund!
(Vorstand HB9FU)


2021


Am Freitag 4. Dezember 2020 sollte unser geplanter Jahresabschluss-Höck als Fondueabend in der Chämihütte stattfinden. Dieser musste wie viele andere Aktivitäten auch wegen Corona abgesagt werden.
(HB9GZY/Roli)

Am Freitag 25. September 2020 fand unser Grillabend (anstelle des Wochenend-Outdoor-Anlasses) im HeimQTH von HB9GZY statt. Es war ein gemütlicher Abend.
(HB9GZY/Roli)

Seit Freitag 17. September 2020 ist es möglich, Mitgliederbeiträge oder andere Einzahlungen wie z.B. Spenden ;-) neben Paypal auch via Twint einzuzahlen (siehe Impressum).
(HB9GZY/Roli)

Seit heute morgen 18. August 2020 ist der DMR-Repeater von HB9SP auf dem Siblinger Randen wieder in Betrieb! Grund des mehrwöchigen Ausfalls war ein defekter Vorverstärker am Eingang des Repeaters, vermutlich hervorgerufen durch einen Blitzschlag in unmittelbarer Nähe. Wir danken Nick, HB9DRX und Dany, HB9ZIC herzlich für ihren Einsatz!
Nähere Infos zum 70cm DMR-Relais von HB9SP: http://www.hb9sp.ch/concrete5/index.php/services/70cm-dmr-relais-2
(HB9GZY/Roli)

Am Freitag 6. März 2020 fand die dritte ordentliche Generalversammlung von HB9FU statt, bei der es zwei Amtswechsel gab. HB9GPG (Heinz) übergab das Präsidium an HB9GZY (Roli) und HB3YMW (Rolf) übernahm das Amt des Revisors von HB9GZY.
Definitive Aufnahme als Aktivmitglieder: HB9FDT (Alexander) und HB9HBF (Beat), als Passivmitglied: HE9SON (Daniel) / CB-Sonic 75.
(HB9GZY/Roli)

Nachtrag zur USKA DV 2020 vom 22. Februar:
Unser Verein HB9FU wurde an der DV von den Delegierten der 29 anwesenden Sektionen mit einem klaren Abstimmresultat von 29 JA als Kollektivmitglied gewählt. Herzlichen Dank nochmals allen Sektionen für euer Vertrauen!
(HB9GZY/Roli)

Am Freitag 6. März 2020, 19:00 Uhr, wird statt unserem regulären Höck bei Moni unsere 3. ordentliche Generalversammlung im Restaurant Chämihütte Kaltenbach/TG abgehalten.
(HB9GZY/Roli)

Am Samstag 22. Februar 2020 werden HB9GPG/Heinz und HB9GZY/Roli nach Olten zur USKA DV 2020 fahren, um HB9FU zu vertreten. Unser Verein wird an dieser Versammlung als USKA-Kollektivmitglied aufgenommen.
(HB9FU/News)

Wir freuen uns, dass sich am Sonntag 12. Januar 2020 zwei neue Mitglieder bei uns angemeldet haben. Zum einen Alexander HB9FDT, der sich knapp zwei Jahre nach seinem Austritt wieder für eine Mitgliedschaft bei HB9FU entschied. Zum zweiten konnten wir Beat HB9HBF als Mitglied gewinnen. Beat ist wohnhaft in Wolfhalden/AR. Wir wünschen beiden neuen Mitgliedern viel Freude in unseren Reihen!
(HB9GZY/Roli)


2020


Am Sonntag 1. Dezember 2019 wurde über Mail die Kollektivmitgliedschaft bei HB9DC aus persönlichen und finanziellen Gründen per 31.12.2019 gekündigt und von HB9DC (HB9DRX) rückbestätigt.
(HB9GZY/Roli i.A. HB9GPG/Präsident HB9FU)

Roland (HB3YUI) war am 24. Mai 2019 in Muttenz und hat, nach einem Kurs bei FACB, erfolgreich die HB9-Prüfung (Upgrade) absolviert. Das neue Rufzeichen ist noch nicht bekannt ;-)
Nachtrag 19.06.2019: neues Rufzeichen HB9GZY
(HB9FU/News)

Heute Samstag 27. April 2019 fand die zweite ordentliche Generalversammlung von HB9FU statt, bei der es zwei Amtswechsel und eine Ergänzung gab.
HB3YUI (Roli) übergab das Präsidium an HB9GPG (Heinz) und übernahm sogleich das Amt des Revisors. Das offene Amt des Aktuars wird ab sofort von HB9GXQ (Manu) besetzt.
(HB3YUI/Roli)

Am Freitag 8. März 2019 fand im Bistro zum Rädli, unserem Stammlokal, der DMR/C4FM-Workshop statt. Die Teilnehmer waren begeistert von diesem Anlass mit den Referenten HB9DRX und HB9SDB.
Seit diesem Abend gehört die Funkgruppe Untersee/Rhein HB9FU übrigens als Kollektivmitglied zum Digital Radio Club Zürichsee HB9DC
(HB3YUI/Roli)

Neues Sonderrufzeichen, gültig für das ganze Jahr 2019, zum 90-jährigen USKA-Jubiläum. https://www.qrz.com/db/HB90FU
(HB3YUI/Roli)


2019


Am Freitag 14. Dezember 2018 hat Markus (HB9DQJ) per Mail seinen Austritt auf Ende 2018 bei HB9FU erklärt. Um ihn nicht länger mit seinem Amt als Mitglied und Aktuar zu belasten, entlasten wir ihn per sofort! Wir bedauern diesen Schritt und wünschen ihm alles Gute!
(HB3YUI/Roli)

Manuela (Mala 75) war am 1. November "auf eigene Faust" in Biel und hat die Prüfung zur Amateurfunkerin absolviert. Wir gratulieren Manu von Herzen zum Erfolg und ihrem Rufzeichen HB9GXQ ;-)
(HB3YUI/Roli)

Seit Sonntag 17. Juni 2018 ist es möglich, Mitgliederbeiträge oder andere Einzahlungen wie z.B. Spenden ;-) auch via Paypal auf paypal@funkgruppe.ch einzuzahlen (siehe auch im Impressum). Es ist bitte darauf zu achten, dass bei der Überweisung Zahlung an Freunde gewählt wird - kostenlos ohne Gebühren!
(HB3YUI/Roli)

Heute Samstag 16. Juni 2018 fand die erste ordentliche Generalversammlung von HB9FU statt, bei der es zwei Amtswechsel gab, sowie eine Streichung einer Funktion im Vorstand. Ausserdem wurden drei provisorisch aktive und ein passives Mitglied offiziell in den Verein aufgenommen. Der Vorstandsposten des Notfunkbeauftragten wurde ersatzlos gestrichen! Die Statuten des Vereins wurden angepasst und entsprechend darüber abgestimmt.
Wir bedanken uns herzlich für den Besuch von HB9DRX, Nick (Präsident HB9DC) und XYL Martina (Kassierin HB9DC) an unserer Generalversammlung.
(HB3YUI/Roli)

Ich freue mich, dass heute Freitag 15. Juni 2018 per Mail das Aufnahmegesuch als Mitglied des HB9FU von HB3YMW, Rolf bei uns eingegangen ist. Wir wünschen auch Rolf viel Freude in unserem kleinen Verein!
(HB3YUI/Roli)

Heute Montag 16. April 2018 bekam ich per Mail das Aufnahmegesuch als Mitglied des HB9FU von HB9DQJ, Markus. Wir wünschen ihm viel Freude in unserem kleinen Verein!
(HB3YUI/Roli)

Heute Montag 12. Februar 2018 hat Alexander (HB9FDT) nach einem ausführlichen Telefonat mit mir seinen sofortigen Austritt bei HB9FU erklärt. Wir bedauern diesen Schritt und wünschen ihm alles Gute!
(HB3YUI/Roli)


2018


Heute Donnerstag 30. November 2017 hat Daniel Kaserer (CB Wolfsbluet 75) sein heiss ersehntes Rufzeichen HB3YDT bekommen und wurde somit als neuer Funkamateur vom Passiv- zum Aktivmitglied befördert. Wir gratulieren ihm herzlich und wünschen schöne und weite QSO's :-)
(HB3YUI/Roli)

Ende Juni 2017 hat sich HB9ID entschlossen, sich unserer 2m-Runde (145.5375 MHz NFM, Subaudio 77.0Hz), jeweils am Donnerstag abend ab 19:00 Uhr, anzuschliessen.
Wir begrüssen diesen Entscheid und hoffen, dass dadurch etwas mehr "Leben" in die Runde kommt ;-)
Übrigens ist jeder Funkamateur, egal ob Vereinsmitglied oder nicht, in dieser Runde herzlich willkommen!

Heute Donnerstag 8. Juni 2017 war sie im Postfach - die Konzession mit dem Clubrufzeichen HB9FU :-)

Am Samstag 27. Mai 2017 wurde dem Bakom per Mail ein Antrag für ein eigenes Clubrufzeichen gestellt - lassen wir uns mal überraschen.....

Seit Freitag 26. Mai 2017, 20:50 Uhr, darf die Funkgruppe Untersee/Rhein als offizieller und neu gegründeter Verein auftreten. Ein herzliches Danke an alle Mitwirkenden, die dies möglich gemacht haben!

Am Freitag 26.05.2017 wurde die Gründungsversammlung unserer Funkgruppe Untersee/Rhein in den Höck im Rädli integriert. Ab diesem Zeitpunkt wurden wir von der freien Funkerrunde "Delta-Nevada OSL-Group" zu einem Amateurfunkverein. Aktivmitglieder mit Stimmrecht können alle Funkamateure mit entsprechender Lizenz werden.


2017


Die Delta-Nevada QSL-Group wurde - wie manch andere Gruppe und Vereine infolge Umstrukturierung aus der SCBO ausgeschlossen :-(

Neu: Wir starten ab 2017 unseren offiziellen Funkerhöck Untersee/Rhein im Bistro zum Rädli, und zwar im Normalfall jeweils am letzten Freitag jeden Monats, ab 19:00 Uhr.

Programm / Höcks im Jahr 2016:
Die Funkerhöcks im Alpenblick Schaffhausen und in der Chämihütte Kaltenbach laufen Ende 2016 aus!
Die letzten Höcks im Alpenblick 2016 finden offiziell am 16. September und am 18. November statt, jeweils ab 19:00 Uhr - 2017 nach Lust und Laune!
Der letzte Funkerhöck in der Chämihütte 2016 findet am 21. Oktober statt - am 30. Oktober um 18:00 Uhr schliesst das Restaurant wieder - die Witsleute haben die Pacht wieder gekündigt!


2016


15. November 2015:
Nach einigen Turbulenzen und Änderungen im Jahr 2015 wird es voraussichtlich ab 2016 wieder einen monatlichen Höck (Frühschoppen) für alle Funker geben, egal ob PMR, CB, Amateure oder sontige Interessierte unseres Hobbys, und zwar jeweils an einem Sonntagmorgen - Daten werden in nächster Zeit hier und auf Doodle bekanntgegeben!


2015


Juni 2013:
Die ersten beiden Höcks in der Chämihütte sind bereits Geschichte....

April 2013:
Die Delta-Nevada QSL-Group ist wiederangemeldetes Passivmitglied der SCBO, nachdem bereits der Austritt wegen Auflösung der Group bekannt gegeben worden war.

März 2013:
Wir haben uns entschlossen, der DNQG nochmals eine Chance zu geben und versuchen einen Neuanfang, um den CB-Funk wieder zu beleben. Unser Ziel ist es vor allem, mit regelmässigen Höck's und Besuchen bei Anlässen anderer Vereine, die CB-Kontakte zu erhalten, sowie Neueinsteigern bei Geräteberatungen und Problemen behilflich zu sein. Da die Konzessionspflicht für CB-Funk nun seit 1. Januar 2013 auch in der Schweiz nicht mehr besteht, sehen wir wieder einen kleinen Lichtblick. Selbstverständlich freuen wir uns jeweils auch über die Anwesenheit der lizenzierten Amateurfunkerkollegen an unseren Veranstaltungen!


2013